Einladung zur Mitgliederversammlung 2020

Die Mitgliederversammlung findet

am Dienstag, dem  23.03.2020, um 19:00 Uhr 

in der Turnhalle des TUS Hirschhorn statt.
Hierzu ergeht herzliche Einladung.
Tagesordnung:

  1. Eröffnung und Begrüßung
  2. Gedenken der Toten
  3. Ehrungen und Verleihung des Sportabzeichens
  4. Bericht des Vorstandes
  5. Berichte der Abteilungen
  6. Kassenbericht
  7. Kassenprüfungsbericht
  8. Antrag auf Entlastung des Vorstandes
  9. Aussprache zu den Berichten
  10. Behandlung und evtl. Beschluss über weitere vorliegende Anträge
  11. Information über D2 Vodaphone Antenne
  12. Informationen, Anfragen, Anregungen

Anträge sind bis spätestens am 10.03.2020 schriftlich bei dem 1. Vorsitzenden Michael Krier, Sonnenbergstr. 3, 67732 Hirschhorn einzureichen.. Anträge die nach dem genannten Termin eingehen können nur behandelt werden, wenn deren Dringlichkeit von der Mitgliederversammlung anerkannt wird. Anträge auf Satzungsänderung können nicht als Dringlichkeitsanträge behandelt werden. Eingegangene Anträge werden als Ergänzung zu TOP 10 in der Turnhalle und im Schaukasten am Bürgerhaus veröffentlicht.

Stimmberechtigt bei der Mitgliederversammlung sind alle Mitglieder über 18 Jahre.

gez. Michael Krier

1. Vorsitzender

Yeti Airline gibt es wirklich

Die ehrwürdige Halle des TuS Hirschhorn war am 1.2. gut besucht als Mario Marx pünktlich um 19:30 Uhr mit seinem Bildervortrag “dem Eversest ganz nah” anfing. Alle Besucher, die der Einladung gefolgt waren, konnten in der Halle original Gebetsfahnenketten aus dem Himalaya Gebirge bestaunen und der Verein reichte Kaltgetränke und Toblerone (Schokolade im Bergdesign) gegen Spenden (der Verein wird einen Teil der Erlöses einem guten Zweck zuführen) . Mario berichtete, wie er sich auf den Spuren vom Edmund Hillary und Reinhold Messner gen Gipfel kämpfte. Die Besucher bekamen einen Eindruck, was hinter solch einer Expedition zu einem der 14 Achttausender unserer Erde steckt. Auch gab es Informationen über die Region Khumbu und die Menschen die dort, in armseligsten Verhältnissen, leben. Angeflogen wir die Region mit Yeti Airline. Alte Propeller-Maschinen ohne Sitze und ohne TüV Stempel. Dazu bricht die kurze Landebahn am Ende etwa 600 m tief ab. Alles im Allem ein interessanter, kurzweiliger Abend mit tollen Eindrücken und alle Besucher waren sich einig; Das! Muss man wollen. Im Kleinen kann man allerdings bei uns in der Nähe die Teufelstour erwandern. Mario Marx ist dort Wanderführer und Informationen finden Sie unter www.otterbach-otterberg.de. Die erste geführte Tour findet am 19.4.2020 statt (weitere am 21.6., 20.9. und 18.10. Treffpunkt jeweils um 10 Uhr am Bahnhof in Olsbrücken).

Neuerungen in 2020

Ab Januar 2020. wieder beim TuS, immer montags um 16:30 Uhr, eine Stunde Mutter-Kind-Turnen. Für Kinder von 18 Monaten bis 3 Jahre. Im Vordergrund stehen Spiel Spass und Miteinander. Kontakt: Marie-Christin-Ziebuhr (mobil 0176/32166341).

Ab 7. Januar 2020, immer Dienstags. Hatha Yoga für einen gesunden Rücken in der Halle des TuS. Beginn ist 18:30 Uhr und für Senioren um 17:15 Uhr. Pro Yoga Stunde für 3,- Euro (Mitglieder des Vereins) und 5,- Euro (für Nichtmitglieder). 10er Karten gibt es in der Stunde. Schnupperstunde, wie immer beim TuS, möglich. Wir konnten einen ausgebildeten Yoga Lehrer (Paul Budras aus Otterbach) verpflichten und freuen uns auf Eure Teilnahme. Falls noch fragen offen sind, einfach email an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

CVJM geht auch in 2020 weiter

Alle Kinder ab 6 Jahre sind weiterhin eingeladen am Programm des CVJM teilzunehmen. Auch im Jahr 2020 wird es hier wieder tolle Specials geben, welche den Kindern in der Vergangenheit bereits große Freude gemacht haben. Die Genauen Termine hierfür werden in der Gruppe bekannt gegeben.

Treffpunkt ist jeden Mittwoch von 14:30 Uhr bis 17:00 Uhr. Über zahlreiches Erscheinen würde sich der CVJM sehr freuen. Also auf Kinder und Mittwochs in die Turnhalle.

 

 

Laterne, Laterne, Sonne, Mond und Sterne

Auch in diesem Jahr findet der traditionelle Laternenumzug im TuS statt. Wir treffen uns am 11.11.2019 um 18 Uhr an der Turnhalle.
Nach der Wanderung mit Gesang durch Hirschhorn, treffen wir uns wieder um den Abend beim Martinsfeuer mit Glühwein, Flammkuchen und anderen Köstlichkeiten ausklingen zu lassen. Also auf zum TuS und mitsingen. Die Kinder aus Hirschhorn freuen sich und können es kaum erwarten.

Scheine für Vereine

Auch wir der TuS Hirschhorn sammeln mit.
Daher würden wir uns über Unterstützung bei dieser Aktion freuen.
Sicherlich finden wir am Ende der Aktion im riesigen Prämienkatalog etwas was wir im Verein gebrauchen können.
Also kräftig sammeln und hochladen. Wir freuen uns.




Kinderturnen im TuS

Wir freuen uns, euch mitteilen zu dürfen, dass ab dem 18.10.2019 beim TuS-Hirschhorn wieder Kinderturnen angeboten werden kann. Die Trainingszeit bleibt vorerst unverändert bei freitags 16:30-17:30Uhr.  Natürlich hoffen wir auf ein zahlreiches Erscheinen unserer TuS Kinder.
Wir begrüßen Dennis Clemens aus Hirschhorn recht herzlich im Team als neuen Übungsleiter und wünschen ihm viel Spaß mit unserem Nachwuchs.

Enunner, Enuff und Enibber !

Liefen und fuhren die Eröffner der Freiluftsaison am diesjährigen Trimm-Trab. Nach dem Startschuss um 11.00 Uhr am 5.5. starteten 4 verschiedene Gruppen los. Die Walker liefen mit Ute Schohl ihre Runde um Hirschhorn, genauso auch die Wandergruppe mit Achim Wilking. K.H. Eckhart führte die Fahrradgruppe durch das Pfeifertal nach Mackenbach und zurück. Eine in Facebook aufgekommene Idee griff der TuS auf und setzte sie in die Tat um. Eine Müllwanderu...ng entlang der, lang genutzten, inoffiziellen Umleitung. Dort sammelte sich Müll am Wegesrand an und die Müllwandergruppe kam mit einigen Säcken Unrat zurück. Dafür hier ein Dankeschön an alle Gruppenleiter und Teilnehmer. Nach getaner Arbeit war Abschluss im TuS. Die Vorstandschaft hatte am Vorabend alle Zutaten des Wurstsalats frisch geschnippelt und das Ergebnis konnte sich sehen und schmecken lassen. Der Schnittlauch war wie jedes Jahr aus Helmut,s Garten. Worscht, Weck und Nudelsalat waren auch im Angebot. Nach dem Essen konnten sich die Besucher am Angebot des Kuchenbuffet austoben und mit Kaffee den Tag ausklingen lassen. Das Wetter war uns auch freundlich gestimmt. Der Verein Abedankt sich bei allen Helferinnen und Helfern. Und bei den Kuchenspenderinnen..

 

Rabimmel, Rabammel, Rabumm!

Geschafft!

Danke an die vielen Besucher aus Hirschhorn Sulzbachtal und Olsbrücken! Toller Martinsumzug in Hirschhorn. Danke an die freiwilligen Feuerwehren aus Sulzbachtal und Olsbrücken. Danke an Aramis, Katja als St.Martin und Kurt an der Gitarre. Danke an die Mädels in der Küche und am Glühwein Fenster , den Jungs an der Theke und das Team an Grill und Flammkuchen Ofen. Am Schluss waren alle Kinder happy und TuS ausverkauft. Nächstes Event; Hirschhorner Weihnachtsmarkt am 1.12. Mitten in der Baustelle.

 

 

TuS Inform jetzt schon online

Und demnächst auch, "vintage", in jedem Hirschhorner Briefkasten. Dieses Jahr haben wir uns dazu entschlossen nur eine Ausgabe zu drucken. Wir danken allen Firmen, welche uns noch mit ihren Anzeigen unterstützen und wünschen viel Spaß beim Lesen.
Download

Achim und Michael

Seite 1 von 2

Nächste Veranstaltungen

Montag 24.02.2020;
16:30 - 17:30 Uhr
Mutter-Kind-Turnen
Montag 24.02.2020;
17:30 - 19:00 Uhr
Turnen - Seniorenturnen
Dienstag 25.02.2020;
17:00 -
Walking
Dienstag 25.02.2020;
17:15 - 18:15 Uhr
Yoga Senioren
Dienstag 25.02.2020;
18:30 - 19:30 Uhr
Yoga
Dienstag 25.02.2020;
20:00 - 22:00 Uhr
Tischtennis

Unsere Partner

Login Form

© 2015 Inspinite. All Rights Reserved. Designed By PCMShaper © TUS Hirschhorn 1922 e.V.
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.